Aller au contenu. | Aller à la navigation

Outils personnels
Genève Instruction publique Espace pédagogique                                                                                     Messagerie EDU    MEMO maison
Se connecter
Navigation
Vous êtes ici : Accueil / ALLEMAND / LESEN / Hörbücher / Die Loreley lebt!

Die Loreley lebt!

Roland Dittrich / Hörbuch in 8 Kap. / Ed. Klett / Tatort DaF Hörkrimi (2013) / mit Arbeitsblättern und Tests / A2 / Als Hörverstehen oder als Hauslektüre gedacht. In der Klasse wird der Inhalt zuerst getestet und die Themen zur Loreley besprochen.

Die Loreley lebt! Test zu Kapitel 1 und 2

Antworten Ankreuzen (a, b oder c) / Namen mit Personen und Schiff assoziieren / R-F

Die Loreley lebt! Test zu Kapitel 1 und 2 - Lire la suite…

Die Loreley lebt! Test zu Kapitel 1 und 2

Antworten Ankreuzen (a, b oder c) / Namen mit Personen und Schiff assoziieren / R-F

Die Loreley lebt! Test zu Kapitel 1 und 2 - Lire la suite…

Die Loreley lebt! Test zu Kapitel 4 und 5

Antworten Ankreuzen (a, b oder c) / Lied und Text assoziieren / R-F

Die Loreley lebt! Test zu Kapitel 4 und 5 - Lire la suite…

Die Loreley lebt! Test zu Kapitel 4 und 5

Antworten Ankreuzen (a, b oder c) / Lied und Text assoziieren / R-F

Die Loreley lebt! Test zu Kapitel 4 und 5 - Lire la suite…

Die Loreley: Reportagen und Lieder

Reportagen über den Rhein und die Loreley / Lieder : Originaltext von Heinrich Heine und moderner Text der Skorpions.

Die Loreley: Reportagen und Lieder - Lire la suite…

Das Loreley Lied (1823)

Heinrich Heine (1797-1856)

 

Hören Sie sich jetzt das Lied der Loreley an (2.18'):

 

Die Lorelei

 

La Lorelei

 

Ich weiß nicht, was soll es bedeuten,

Daß ich so traurig bin;

Ein Märchen aus alten Zeiten,

Das kommt mir nicht aus dem Sinn.

 

Die Luft ist kühl, und es dunkelt,

Und ruhig fließt der Rhein;

Der Gipfel des Berges funkelt

Im Abensonnenschein.

 

Die schönste Jungfrau sitzet

Dort oben wunderbar,

Ihr goldenes Geschmeide blitzet,

Sie kämmt ihr goldenes Haar.

 

Sie kämmt es mit goldenem Kamme

Und singt ein Lied dabei,

Das hat eine wundersamme,

Gewaltige Melodei.

 

Den Schiffer im kleinen Schiffe

Ergreift es mit wildem Weh;

Er schaut nicht die Felsenriffe,

Er schaut nur in die Höh.

 

Ich glaube, die Wellen verschlingen

Am Ende Schiffer und Kahn;

Und das hat mit ihrem Singen

die Lorelei getan.

 

 

Je ne sais pas pourquoi

Mon coeur est si triste,

Un conte des temps anciens

Toujours me revient à l'esprit.

 

La brise fraîchit, le soir tombe

Et le Rhin coule silencieux :

La cime des monts flamboie

Aux feux du soleil couchant.

 

La plus belle des jeunes filles

Là-haut est assise merveilleuse,

Ses joyaux d'or étincellent,

Elle peigne ses cheveux d'or.

 

Elle les peigne avec un peigne en or

En chantant une romance,

Son chant a un pouvoir

Etrange et prestigieux.

 

Le batelier dans sa petite barque

Est saisi d'une folle douleur,

Il ne voit plus les récifs,

Il regarde toujours en l'air.

 

Je crois que les vagues ont finalement

Englouti le batelier et sa barque

Et c'est la Lorelei, avec son chant fatal,

Qui aura fait tout ce mal.

 

Mit dem Hubschrauber über den Rhein

Dauer: 4.58'

Mit dem Hubschrauber über den Rhein

Und sehen Sie sich jezt noch eine Reportage (4.58') an:

 

  • Die Loreleystadt Sankt-Goarshausen und Sankt-Goar.

  • Burg Rheinfels

  • Burg Katz (Namenspendant zu Burg Maus)

  • Die Spitzen Türmer erinnern an die Spitzen Ohren von Katzen.

  • Nach den Grafen von Katzen Elmbogen.

  • Die Statue der Loreley.

  • Der Felsen der Loreley.

  • Die Loreley hatte die Schiffer mit ihrem Gesang gelockt.

  • Der Pfalzgraf hat die Loreley in die Fluten gelockt, seitdem hat man sie nie wieder gesehen und gehört.

  • Der Rhein ist kaum halb so breit wie sonst und deshalb sehr gefährlich.

 

Lorelei (Scorpions / 2010)

Hören Sie jetzt das Lied von Scorpions (4.36'), die weltberühmte deutsche Hardrockgruppe.

 

Der Originaltext:

There was a time when we sailed on together

Once had a dream that we shared on the way

There was a place where we used to seek shelter

I never knew the pain of the price I would pay

 

You led me on with a cloak and a dagger

And I didn't know you had made other plans

And had me believe we were meant for forever

I really thought my heart would be safe in your hands

 

Lorelei

My ship has passed you by

And though you promised me to show the way

You led me astray

You were my lorelei

What kind of fool was I

Cause I believed in every word you said

And now I wonder why

Lorelei

 

There was a time when we held one another

Bearing our souls in the light of the flame

Those were the days now I've lost my illusions

Sometimes I wake in the night and I call out your name

 

Lorelei

My ship has passed you by

And though you promised me to show the way

You led me astray

You were my lorelei

What kind of fool was I

Cause I believed in every word you said

And now I wonder why

Lorelei

 

Now there's a light that shines on the river

Blinding my eyes from so far away

Shot through the heart but now I know better

As hard as it is to resist the song that you play

 

 

Die deutsche Übersetzung:

Es gab eine Zeit, als wir gemeinsam segelten

Einmal hatte ich einen Traum, dass wir auf dem Weg gemeinsam gehen

Es gab ein Ort wo wir um Schutz suchen konnten

Ich wusste nie den Schmerz des Preises, den ich zahlen würde

 

Sie führte mich an mit einem Mantel und einem Dolch

Und ich wusste nicht, dass du andere Pläne hattest

Du hast mich glauben lassen, wir wäre füreinander gemacht

Ich dachte wirklich, mein Herz würde in deinen Händen sicher sein

 

Lorelei

Mein Schiff ist an dir vorbei

Obwohl du mir versprachst den Weg zu zeigen

Führtest du mich in die Irre

Du warst meine Lorelei

Was für ein Narr war ich

Weil ich jedes Wort, was du sagst, glaubte

Und jetzt frage ich mich, warum

Lorelei

 

Es gab eine Zeit, wenn wir zueinander gehalten

Lager unsere Seelen in das Licht der Flamme

Das waren die Tage, jetzt habe ich meine Illusionen verloren

Manchmal wache ich in der Nacht auf, und ich rufe deinen Namen

 

Lorelei

Mein Schiff ist dir vorbei

Obwohl du mir versprachst den Weg zu zeigen

Führtest du mich in die Irre

Du warst meine Lorelei

Was für ein Narr war ich

Weil ich jedes Wort, was du sagst, glaubte

Und jetzt frage ich mich, warum

Lorelei

 

Jetzt gibt es ein Licht, das auf dem Fluss glänzt

Blendet meine Augen von so weit weg

Schuss durch das Herz, aber jetzt weiß ich es besser

So schwer es den Song, den du spielen, zu widerstehen

 

Lorelei

 

 

Pour trouver un item

 

  • Précisez la langue: allemand, anglais, italien, espagnol
  • Indiquez le niveau : A1, A2, B1, B2
  • Ajoutez l'activité : écouter, voir, écrire, parler
  • Préciser la compétence : grammaire, vocabulaire


Attention: des critères très précis suppriment des résultats